news header Kopie1

13.01.2019 - Ein turbulentes 2018 ist hinter uns, Hallo 2019 ! Hallo CROCO Freunde !

Nach dem wirklich turbulenten Jahr 2018, melden wir uns nun wieder zurück bei Euch im neuen Jahr 2019. Letztes Jahr war viel los. Nicht Gig-mäßig, aber im Hintergrund der Band ging es mächtig zur Sache. Es gab viele Dinge und Aktivitäten privater Natur, die uns leider gezwungen haben die CROCO Band als “Nebensache” zu behandeln. Auch gesundheitliche Probleme zeigten nach über 30 Jahren Musikgeschichte ihre Spuren. Aber nun ist die CROCO Band wieder da ! Wir werden wieder zusammen mit Euch viele weitere Gigs feiern und viele coole Augenblicke erleben !

Wir freuen uns auf weitere CROCO Jahre, mit neuen Impulsen und neuen Ideen. Noch befinden wir uns auf Drummer-Suche, aber wir sind zuversichtlich das wir im Laufe des Frühjahrs unseren neuen Drummer finden werden. Und bis dahin bleibt uns unser Matze erhalten und wird weiterhin mitspielen.

Bald erfahrt ihr mehr über die Gigplanungen und natürlich über die Drummer-Suche.....

Stay tuned !!

03.02.2019 - Ralf Hochadel aus Fürfeld heißt der neue Drum-Stick schwinger in der CROCO Band !

Wir freuen uns euch das allerneueste CROCO Mitglied Ralf vorstellen zu dürfen. Gleichermaßen sind wir auch froh, das wir ihn nach einer zähen, langen Suche so praktisch vor der Haustüre gefunden haben.

Ralf ist ein lustiger Kerl mit Baujahr 1971, der viel lacht und der eher durch Zufall, vor  ca. 25 Jahren, zum Schlagzeug spielen kam. Er ist ein grund-solider straighter Classic Rock Drummer, ohne viel Schnik-Schnack. Dies wird er euch bald zeigen. Er spielte bisher bei unseren alten Proberaum Kollegen ,der Band “Helter Skelter”. Bei den “Seven Vibes”, “Second Spring” und zuletzt bei “Rockyard” . Ralf ist ein Familientyp, mit Frau und zwei Kids, die gerade auch in ihren musikalischen Anfängen stecken.  Darüberhinaus ist er ein aktives Mitglied in seinem Faschingsverein, und er trainiert sogar eine Fussballmannschaft der D-Juniorinnen im Mädchenfussball. Sein Herz gehört dem VfB Stuttgart, bei denen er auch sehr oft zu Gast im Stadion ist. Sonst liebt er Sonne, Wärme, Tattoos, Wein & Süsses. Sport und Ski fahren sind weitere Hobbys von Ralf, dabei liest er gerne Batman Comics und isst gerne Pommes dazu ;-)   Ralf mag keine Krankheiten, Nörgler, Kälte, und ein schlechtes TV Programm. Er ist Guns`n`Roses Fan, liebt aber auch Bands wie Linkin Park, Savatage, Journey und allgemein vieles aus den 80zigern. Er mag es wenn die Leute bei seinen Gigs mitsingen, klatschen und sich einfach freuen. Und dazu gehört eben eine gute Band und geile Songs !

So, Freunde jetzt wisst ihr wer Ralf ist, und was er bisher gemacht hat. Wir denken das Ralf genau auf den Punkt zur CROCO band passt, und genau das werden wir euch in Zukunft auch beweisen. Wann Ralf genau hinter den Drums sitzen wird, können wir noch nicht genau sagen. Aber vorstellen werden wir ihn bald . . . .  im “Red River” ! Dazu bald mehr. . . . . .

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ralf

11666261_842286215859518_833182133927830142_n1

24.03.2019 - Matze`s letzter öffentlicher Gig . . . .

Ein lachendes, aber auch ein weinendes Auge hatten wir gestern wohl alle. Denn es war gestern im Red River der letzte öffentliche gemeinsame Auftritt mit unserem Matzko. Und es war schön. Matze war immer ein junger Gentleman, lustig, immer gut drauf, drumtechnisch einwandfrei und auch sonst ist - und bleibt er ein toller Mensch und Kumpel. Wir haben unserem Matzko gestern einen gebührenden Abschied bereitet, kein großes Tam-Tam, aber trotzdem war es schön und in einem tollen Rahmen, denn der River ist auch eine super geile Location für uns.

Wir alle wünschen Matzko alles erdenklich gute, musikalisch und auch privat ! Es war uns eine Ehre mit ihm Musik machen zu dürfen. Jetzt gibt`s noch einen Privatgig mit Matzko, und dann blicken wir auch schon wieder in die Zukunft mit unserem neuen Drummer, dem Ralf.

Ralf haben wir gestern auch schon vorgestellt, und er wir Euch dann bald mit den richtigen Grooves versorgen und uns von hinten ganz schön den PoPo versohlen. Darauf freuen wir uns schon ziemlich arg. . . . . .

Der River Gig lief aber auch mal wieder sehr gut. Super besucht, freundliche Menschen, tanzende Menschen den ganzen Abend lang, und auch sonst war die Stimmung immer  Top. River halt, wie man so schön sagt. Unser zweites Wohnzimmer. Bald gibt es weitere Neuigkeiten und News über uns, jetzt folgen private Gigs, Ostern und danach das richtige einspielen mit Ralf.  Ihr dürft gespannt sein. . . . . . .

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------